Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Marien-Apotheke Vogl KG - Logo

TCM - Traditionelle Chinesische Medizin mit chinesischen & westlichen Kräutern

Unser großes und umfangreiches Sortiment an chinesischen Granulaten und Rohdrogen, als auch an westlichen Teedrogen und Kräutertinkturen, ermöglicht uns eine zeitnahe Zubereitung Ihres Rezepts. Sämtliche Rohstoffe werden von unseren Kräutergroßhändlern auf Identität und Qualität geprüft und mit entsprechenden Prüfzertifikaten geliefert.

Neben den chinesischen Granulatmischungen, Teemischungen und Tinkturmischungen nach J. Ross, stellen wir auch weitere magistrale Zubereitungen wie Dekokte, Sirupe, Kapseln, Presslinge, Öle und Salben laut Rezept her.

Bestellungen, die uns am Vormittag erreichen und nicht direkt in der Apotheke abgeholt werden, verschicken wir noch am selben Tag, sodass Sie Ihre Arznei schon am darauffolgenden Werktag erhalten. Mit unserer Tinkturenliste können Sie sich einen Überblick über unser Angebot verschaffen!

Was ist TCM?

Traditionelle Chinesische Medizin, kurz TCM, ist ein Jahrtausende altes ganzheitliches Heilsystem, dessen Aufgabe es ist, das harmonische Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele zu erhalten beziehungsweise wiederherzustellen.

Dazu verwendet die TCM Akupunktur, Kräutertherapie und eine Ernährung nach den 5 Elementen. Der Botaniker Jeremy Ross gilt als einer der Wegbereiter bei der Integration von westlichen Kräutern in die traditionelle chinesische Medizin. Er vergleicht unsere heimischen Heilpflanzen mit den chinesischen Heilpflanzen hinsichtlich Geschmack, Temperaturverhalten und Energierichtung.

So entwickelte sich im Laufe der Jahre die Verwendung von westlichen Kräutern in Form von Tinkturen und Teemischungen nach den Prinzipien der TCM.

Westliche Kräuter

Chinesische Kräuter werden in der traditionellen chinesischen Medizin in Form von Granulaten oder Dekokten zubereitet. Seit einigen Jahrzehnten werden nun auch westliche Kräuter in Form von Tinkturen erfolgreich nach den Grundlagen der chinesischen Medizin verwendet.

Wie hilft mir TCM?

Sowohl chronische als auch akute Krankheiten können mit Kräutern und Akupunktur gut und erfolgreich behandelt werden. Eine entsprechende TCM Diagnose für die richtige Kräuterauswahl ist dabei unerlässlich.

Wie komme ich zu TCM

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem TCM-Arzt oder einer TCM-Ärztin. Das Rezept, welches wir per E-Mail bekommen, wird für Sie zubereitet und sogleich an Ihre Adresse verschickt.

Unsere Tinkturliste

Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Achillea millefolium Schafgarbe Herba 1:5/45%
Acorus calamus Kalmus Radix 1:5/60%
Aesculus hippocastanum Rosskastanie Semen 1:5/45%
Agrimonia eupatoria Odermennig Herba 1:5/45%
Agropyron repens Quecke Rhizoma 1:5/45%
Alchemilla vulgaris Frauenmantel Herba 1:5/45%
Althea officinalis Eibisch Radix 1:2/25%/Perkolation
Anemone pulsatilla/Pulsatilla vulg gemeine Kuhschelle Herba 1:10/45%
Angelica archangelica Engelwurz Radix 1:5/45%
Angelica sinensis Chinesische Angelika Radix 1:5/45%
Apium graveolens Sellerie Fructus 1:3/60%/Perkolation
Arctium lappa Große Klette Radix/Semen 1:5/25%
Arctostaphylos uva ursi Bärentraube Folium 1:15/25%
Artemisia absinthium Wermut Herba 1:5/45%
Artemisia vulgaris Beifuß Herba 1:5/45%
Asclepias tuberosa Knollige Seidenwurzel Rhizoma 1:10/45%
Astragalus membranaceus Tragant Radix 1:2/45%/Perkolation
Avena sativa Hafer Semen 1:2/45%/Perkolationlium
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Ballota nigra Schwarznessel Herba 1:5/45%
Baptisia tinctoria Wilder Indigo Radix 1:5/45%
Berberis vulgaris Sauerdorn Cortex 1:3/45%/Perkolation
Betula pendula Birke Folium 1:5/60%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Calendula officinalis Ringelblume Flos 1:5/70%
Capsella bursa pastoris Hirtentäschel Herba 1:5/25%
Capsicum annuum Chillipfeffer Fructus 1:5/45%
Cnicus Benedictus Kordobenediktenkraut Herba 1:5/45%
Cetraria islandica Isländisch Moos Lichen 1:2/25% Perkolation
Centaurium erythrea Tausendgüldenkraut Herba 1.5/45%
Centella asiatica Asiatischer Wassernabel Herba 1:5/45%
Camaelirium luteum/Helonias dioica Falsches Einkorn Rhizoma 1:5/45%
Chamomilla recutita/Matricaria Echte Kamille Flos 1:5/45%
Chelidonium majus Großes Schöllkraut Herba 1:10/45%
Chrysanthemum indicum Chrysantheme Flos 1:5/45%
Cichorium intybus Zichorie, Wegwarte Radix 1:5/45%
Cimicifuga racemosa Traubensilberkerze Radix 1:3/45%/Pekolatio
Cinchona pubescens Chinarindenbaum Cortex 1:10/45%
Cinnamomum zeylanicum Ceylon-Zimtbaum Cortex 1:5/25%
Cinnamomum cassia Chinesicher Zimtbaum Ramulus 1:5/25%
Citrus aurantium Pomeranze Pericarpium 1:5/45%
Citrus reticulata Mandarine Pericarpium 1:3/45%
Commiphora myrrha Myrrhenbaum Myrrha 1:5/90%/25%
Convallaria majalis Maiglöckchen Herba 1:8/45%
Coriandrum sativum Koriander Fructus 1:5/45%
Crataegus monogyna Weißdorn Folium cum Flore/Fructus 1:5/45%
Curcuma longa Gelbwurz/Curcuma Rhizoma 1:5/60%
Cynara scolymus Artischocke Folium 1:5/45%

Leider sind keine Tinkturen unter "D" vorhanden.

Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Echinacea angustifolia Purpursonnenhut Radix 1:5/45%
Elettaria cardamomum Kardamom Fructus 1:5/70%
Eleuterococcus senticosus Taigawurzel Radix 1:5/45%
Ephedra sinica Chinesisches Meerträubel Herba 1:10/45%
Epilobium parviflorum Kleinblütiges Weidenröschen Herba 1:5/45%
Equisetum arvense Schachtelhalm Herba 1:5/45%
Escholzia californica Goldmohn Herba 1:5/45%
Eucalyptus globulus Eucalyptusbaum Folium 1:5/45%
Euphorbia hirta Wolfsmilch Herba 1:5/60%
Euphrasia officinalis Augentrost Herba 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Filipendula ulmaria Mädesüß Flos/Herba 1:5/25%
Foeniculum vulgare Fenchel Fructus 1:5/45%
Fumaria officinalis Erdrauch Herba 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Galeopsis ochroleuca Hohlzahn Herba 1:5/45%
Galium aparinae Klettenlabkraut Herba 1.2/25%/Perkolation
Gentiana lutea Gelner Enzian Radix 1:5/45%
Geranium maculatum Gefleckter Schnorchenschnabel Radix/Herba 1:5/45%
Ginkgo biloba Gingkobaum Folium 1:5/45%
Glechoma hederacea Gundermann Herba 1:5/25%
Glycyrrhizia glabra Süßholz Radix 1:3/25%/Perkolation
Grindelia species Gummikraut/Grindelie Herba 1:5/60%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Hamamelis virginiana Zaubernuss Cortex/Folium 1:10/45%
Harpagophytum procumbens Teufelskralle Radix 1:3/45%/Perkolation
Hedera helix Efeu Folium 1:5/45%
Humulus Lupulus Hopfen Strobilus 1:5/60%
Hydrangea arborescens Wald-Hortensie Rhizoma 1:5/45%
Hydrastis canadensis Kanadische Gelbwurz Rhizoma 1:5/60%
Hypericum perforatum Johanniskraut Herba 1.3/45%
Hyssopus officinalis Ysopkraut Herba 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Iris versicolor Schwertlilie Rhizoma 1:5/45%
Isatis tinctoria Färberwaid Radix 1:5/25%
Inula helenium Alant Rhizoma 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Juglans species Walnuss Cortex 1:3/45%
Juniperus communis Wacholder Fructus 1:5/45%

Leider sind keine Tinkturen unter "K" vorhanden.

Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Lavandula angustifolia Lavendel Flos 1:5/45%
Leonurus cardiaca Herzgespann Herba cum Flore 1:3/45%7Perkolation
Levisticum officinalis Liebstöckel Radix 1:5/45%
Lobelia inflata Lobelie Herba 1:10/45%
Lycium chinensis Bocksdorn Fructus 1:3/25%/Perkolation
Lycopus europaeus Gemeiner Wolfstrapp Herba 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Mahonia aquifolium Mahonie Radix 1:5/45%
Marrubium vulgare Weisser Andorn Herba 1:5/25%
Marsdenia condurango Kondurangostrauch Cortex 1:5/45%
Melilotus officinalis Echter Steinklee Herba 1:5/45%
Melissa officinalis Melisse Folium 1:5/45%
Mentha piperita Pfefferminze Folium 1:5/45%
Mentha pulegium Poleiminze Herba 1:5/45%
Menyanthes trifloiata Bitterklee Floium 1:5/45%
Mitchella repens Mitchellakraut Herba 1:4/60%
Myrica cerifera Wachsmyrte Cortex/Radix 1:2/45%/Perkolation
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Nepeta cataria Echte Katzenminze Herba 1:5/25%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Ophiopogon japonicus Schlangenbart Tuber 1:5/25%
Orthosiphon stamineus Katzenbart Folium 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Paeonia alba Weiße Pfingstrose Radix 1:5/45%
Paeonia officinalis Gewöhnliche Pfingstrose Radix 1:5/45%
Panax ginseng Ginseng Radix 1:3/45%/Perkolation
Panax quinquefolius Amerikanischer Ginseng Radix 1:3/45%/Perkolation
Parietaria officinalis Aufrechtes Glaskraut Herba 1:5/25%
Passiflora incarnata Passionsblume Herba 1:5/25%
Petroselinum crispum Petersilie Fructus/Radix 1:5/45%
Peumus boldus Boldo Folium 1:5/45%
Phytolacca americana Kermesbeere Radix 1:10/45%
Pimpinella anisum Anis Fructus 1:5/45%
Piper nigrum schwarzer Pfeffer Fructus 1:5/45%
Piscidia erythrina Gemeiner Fischfänger Cortex 1:5/45%
Plantago lanceolata Spitzwegerich Folium 1:5/45%
Plantago major Breitwegerich Folium 1:5/45%
Polygala senega Klapperschlangenwurzel Radix 1:5/45%
Polygonum bistorta Schlangenknöterich Rhizoma 1:5/25%
Populus tremuloides Amerikanische Zitterpappel Cortex/Gemmae 1:3/45%/Perkolation
Potentilla erecta Tormentill/Blutwurz Rhizoma 1:2/25%/Perkoation
Primula veris Frühlingsschlüsselblume Radix 1:5/45%
Prunus serotina Traubenkirsche Cortex 1:5/25%
Pseudostellaria heterophylla Pseudostellaria Radix 1:5/25%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Quercus robur Sommereiche Cortex 1:2/Perkolation
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Rhamnus purshianae Amerikanischer Faulbaum Cortex 1:2/25%/Perkolation
Rheum palmatum Rhabarber Radix 1:5/25%
Rhodiola rosea Rosenwurz Radix 1:5/45%
Rosa Canina Hagebutte Fructus cum Semen 1:2/25%/Perkolation
Rosa Centifolia Kohlrose Flos 1:5/45%
Rosmarinus officinalis Rosmarin Folium 1:5/70%
Rubus idea Himbeere Folium 1:5/70%
Rumex Crispus Krauser Ampfer Radix 1:2/45%/Perkolation
Ruta graveolens Weinraute Herba 1:5/25%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Salix alba Weide Cortex 1:5/45%
Salvia miltiorrhiza Rotwurzsalbei Radix 1:5/45%
Salvia officinalis Salbei Folium 1:5/45%
Sambucus nigra Schwarzer Holunder Flos 1:5/25%
Sanguinaria canadensis Kanadische Blutwurz Rhizoma 1:5/60%
Sanguisorba officinalis Großer Wiesenknopf Radix 1:5/45%
Sarothamnus scoparius Besenginster Herba 1:5/45%
Schisandra chinesis Schisandra Fructus 1:5/25%
Scrophularia nodosa Knotige Braunwurz Herba 1:5/45%
Scutellaria baicalensis Baikal-Helmkraut Radix 1:5/45%
Scutellaria lateriflora Helmkraut Herba 1:5/45%
Serenoa repens/Sabal serrulata Sägepalme Fructus 1:3/45%/Perkolation
Silybum marianum Mariendistel Fructus 1:2/45%/Perkolation
Smilax sarsaparilla Sarsaparille Radix 1:2/25%/Perkolation
Stellaria media Voglemiere Herba 1:5/45%
Syzygium aromaticum Gewürznelke Flos 1:5/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Tanacetum parthenium Mutterkraut Herba 1:5/25%
Taraxacum officinalis Löwenzahn Radix 1:5/45%
Thuja occidentalis Lebensbaum Cacumen 1:5/60%
Thymus vulgaris Gemeiner Thymian Herba 1:5/45%
Tilia cordata Winterlinde Flos 1:5/45%
Tribulus terrestris Erd-Burzeldorn Fructus 1:5/45%
Trifolium pratense Wiesenklee Flos 1:5/45%
Trigonella foenum-graeceum Bockshornklee Semen 1:5/45%
Turnera diffusa Damiana Folium 1:5/60%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Urtica dioica Brennnessel Herba/Radix/Semen 1:5/25%/45%/45%
Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Vaccinium myrtillus Heidelbeere Fructus/Folium 1:5/25%/45%
Valeriana officinalis Baldrian Radix 1:5/25%
Verbascum phlomoides Königskerze Flos 1:2/45%/Perkolation
Verbena officinalis Eisenkraut Herba 1:5/45%
Veronica officinalis Ehrenpreis Herba 1:5/45%
Viburnum prunifolium Amerikanischer Schneeball Cortex 1:5/25%
Viola odorata Wohlriechendes Veilchen Herba/Radix 1:5/25%
Viola tricolor Stiefmütterchen Herba 1:5/25%
Viscum album Mistel Folium 1:5/45%
Vitex agnus-castus Mönchspfeffer, Keuschlamm Fructus 1:3/25%/Perkolation

Leider sind keine Tinkturen unter "W" vorhanden.

Leider sind keine Tinkturen unter "X" vorhanden.

Leider sind keine Tinkturen unter "Y" vorhanden.

Pflanze (Latein) Pflanze (Deutsch) Verwendeter Pflanzenteil Verhältnis Droge/Alkohol
Zanthoxylum americanum Eschenblättriges Gelbholz Cortex 1:5/45%
Zea mays Mais Stigmata 1:1/25%/Perkolation
Zingiber officinale Ingwer Rhizoma 1:5/70%
Ziziphus jujuba Jujubadattel Fructus 1:2/25%/Perkolation

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung via E-Mail an oder Fax an +43 (0) 2538 / 80320 Durchwahl 4.

Kosten Tinktur: 1 Euro/10ml Tinktur inkl. 10% Mwst
Zustellkosten (innerhalb Ö) inkl. Verpackung: 4 Euro inkl. Mwst

Unsere Empfehlungen für TCM Ärztinnen & Ärzte

DR. EVA EGGER
Mantlergasse 45/3, 1130 Wien
E-Mail:
http://www.evaegger.at

DR. KATHARINA HAVRANEK
Hauptstraße 16/4/5, 3021 Pressbaum
praxis-wienerwald.at

DR. GEROLF KRAMMER, BAC
Esslinggasse 7, 2301 Grossenzerdorf
Ungarstrasse 2, 8280 Fürstenfeld
www.dr-gerolf-krammer.at

DR. KATHARINA KRASSNIG
Leonhardstraße 54, 8010 Graz
www.dr-krassnig.info

MR. DR. RUPERT LENHART
Bahnstraße 11-13, 2230 Gänserndorf
www.therapie-alternative.at

DR. EVA SCHULTES
Telefon: 0676/3135361
Am Bahnhof 1, 2286 Haringsee

DR. CLAUDIA LAZAR
Landstraßer Hauptstr. 18/6, 1030 Wien
www.tcm-wien3.at

DR. MARGARITA RIVERA LÓPEZ
Gersthoferstraße 8/1/10, 1180 Wien
Telefon: 0660/ 53 86 638
E-Mail:
https://www.tcm-rivera-lopez.at/

DR. LIN WANG
Mittersteig 24/8, 1050 Wien
Telefon: 0699/ 101 213 32
E-Mail:
https://www.tcm-linwang.at

MAG. TANJA SCHREINER
Obere Hauptstrasse 48/1, 7122 Gols
Telefon: 0664/343 14 58
E-Mail:

Zum Seitenanfang